Lernpfad | Stressreduktion & Resilienz

Titel: Stressreduktion & Resilienz

Schlüsselwörter: #Resilienz #Stressreduktion #Wandel #Herausforderungen #Prävention

Veranstaltungsart: Lernpfad Klassischer Kompetenzaufbau  

Wann:

  • 21.03.2024  (09:30-11:30 Uhr) Kick-off, Online

Selbstlernphase (Self-Care: Gelingender Umgang mit Stress, ca. 3 Std. | Resilienz – Widerstandsfähigkeit stärken, ca. 3 Std.)

  • 11.04.2024 (09:30-13:30 Uhr) Live-Session, Online

Referentin: Maike Willing (Troodi GmbH)

Ort: Online

Teilnehmeranzahl: max. 8 Personen

Zielgruppe: Beschäftigte, Fachkräfte, Führungskräfte, GeschäftsführerInnen, AusbilderInnen, InnovationsmanagerInnen, PersonalentwicklerInnen, LehrerInnen und Interessierte des Themas aus der Automobil- und Zulieferindustrie in Mittelhessen.

Die Teilnahme ist kostenfrei!


Veranstaltungsbeschreibung:

Die meisten kennen es: Ob Stress am Arbeitsplatz oder im Privaten. In Zeiten von Transformation und rasantem Wandel werden wir mit vielen Faktoren konfrontiert, die Widerstandsfähigkeit fordern. In diesem Lernpfad in Kooperation mit der Troodi GmbH möchten wir uns gemeinsam mit Ihnen mit folgenden Punkten beschäftigen:

  • Verständnis von Stress und dessen Folgen
  • Sensibilisierung für Burnout und Präventionsmöglichkeiten
  • Reduktion von Stressquellen
  • Entwicklung von mentalen Stressbewältigungskompetenzen
  • Überblick über die sieben Säulen der Resilienz
  • Anwendung von Resilienz fördernden Strategien und Methoden
  • Stärkung der Selbstwirksamkeit und der Widerstandsfähigkeit

Der Lernpfad besteht aus zwei moderierten Online-Veranstaltungen, die durch ihren hohen interaktiven Charakter, Praxis- und Erfahrungsaustausch ermöglichen.

Die Selbstlernphase setzen sich aus zwei Lernprogrammen zusammen, die je nach individuellem Lerntempo ca. 3 Stunden benötigen. Die Selbstlernprogramme bestehen aus kurzen Input-Videos, interaktiven Reflexionsmaterialen zur Anwendung auf den eigenen Kontext & Anekdoten aus der Praxis. Das Selbstlernprogramm findet auf der Troodi eigenen Lernplattform statt.


Ihre Referentin Maike Willing ist Learning & Development Consultant und leidenschaftliche Trainerin bei der troodi GmbH. Als Verfechterin der "Learning by doing"-Idee ist sie überzeugt davon, dass gerade der praktische Bezug bei digitalen (Selbst-) Lernangeboten eine elementare Rolle einnimmt. Sie hat sich lange Jahre sowohl akademisch als auch praktisch insbesondere mit Themen wie der Resilienz und Stressprävention auseinandergesetzt und war in diesem Zuge als Trainerin und Moderatorin im Profit und Non-Profit-Bereich tätig.

Eine neue Arbeitswelt braucht neue Formen des Lernens. Die Troodi GmbH entwickelt hochwertige Personalentwicklungslösungen, die Organisationen dabei unterstützen, das volle Potenzial ihrer Mitarbeitenden zu entfalten. Mit unseren digitalen Lernprogrammen und Blended Learning Journeys vermitteln wir Fach- und Führungskräften wichtige Zukunftskompetenzen und unterstützen Organisationen in Transformationsprozessen.

  • Gegründet im Januar 2020
  • Headquarter in Köln
  • Aktuell 15 Mitarbeitende
  • Netzwerk aus über 40 ExpertInnen und TrainerInnen zu spezifischen Themen



Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!


Fragen zur Veranstaltung? Schreiben Sie uns eine Mail: teammit-qualifizierung@ccd-studiumplus.de


Freie Plätze: 2 / 8

Ich möchte teilnehmen